Informieren

Klimawandel, Umweltschutz, Armut, Globalisierung … Hier erfährst du mehr: RESET bietet dir aktuelles und fundiertes Hintergrundwissen mit weiterführenden Informationen – geschrieben und zusammengestellt von Resettern und Experten. Mach dich schlau!

Lunauna

Lebensmittelverschwendung

In Deutschland landen jährlich rund 20 Millionen Tonnen oft noch genießbarer Lebensmittel im Müll. Die Aktualität des Themas geht jedoch weit über die Grenzen der Bundesrepublik und auch Europas hinaus. Lebensmittelverschwendung ist ein globales Problem - weltweit wird etwa die Hälfte der produzierten Nahrungsmittel verschwendet. Weiterlesen

Der Klimawandel - eine Annäherung

Schon immer hat sich das Klima auf der Erde gewandelt - und wird das auch in Zukunft tun. Es gab Zeiten auf der Erde völlig ohne Vereisung und Zeiten, in denen große Teile Europas von Gletschern aus dem Norden bedeckt waren. Aber was hat es mit dem Klimawandel auf sich? Und trägt der Mensch dazu wirklich etwas bei? Weiterlesen

 Greg Mason

Bedrohte Arten

Jährlich bringt die Weltnaturschutzunion IUCN (International Union for Conservation of Nature) eine aktuelle Rote Liste von bedrohten Arten heraus, in der die bekannten Vertreter aus dem Tier- und Pflanzenreich auf ihren Bedrohtheitsgrad überprüft werden. 2011 konnten fast alle Säugetiere und Vögel untersucht werden und die Ergebnisse waren gravierend: 25% aller Säugetiere sowie 13% aller Vögel sind als vom Aussterben bedroht eingestuft. Weiterlesen

 D.ST.

Erneuerbare Energien: Sonnenenergie

Theoretisch könnte der weltweite Energiebedarf durch die Nutzung von Sonnenenergie auf einer 700 km2 großen Fläche in der Sahara gedeckt werden. Das Problem hierbei sind vor allem die weiten Transportwege. Aber auch wenn man das bei einem Blick aus dem Fenster an manchen Tagen nicht vermuten würde: sogar in Deutschland kann Sonnenenergie zur Gewinnung von Wärme und Strom genutzt werden. Weiterlesen

 THS D90

Erneuerbare Energien: Geothermie

Geothermie oder Erdwärme ist von der Erde permanent produzierte Energie, die der Mensch durch gezielte Bohrungen anzapfen kann. Eine Bohrung an der richtigen Stelle liefert dauerhaft Wärme und Strom. Um die Wärme aus der Erde fest zu etablieren gilt es, die hohen Kosten der Bohrungen in Zukunft zu reduzieren. Weiterlesen

Falk Lademann

Erneuerbare Energien: Biomasse

Bioenergie aus Biomasse ist das Allround-Talent unter den Erneuerbaren Energien. Biomasse liefert flüssige und feste Kraftstoffe, Wärme und Strom. Eine Herausforderung für die Zukunft ist es, die nachhaltige Produktion der verwendeten Biomasse zu gewährleisten. Weiterlesen

 neufi

Erneuerbare Energien: Wasserkraft

Dass Wasser eine enorme Kraft entfalten kann weiß jeder, der schonmal von einer Atlantikwelle umgerissen wurde. Oder es wird einem negativ bewusst, wenn von Hochwasserkatastrophen und Überschwemmungsereignissen berichtet wird. Diese Kraft des Wassers lässt sich positiv und vielfältig zur Energiegewinnung einsetzen. Weiterlesen

 twicepix

Erneuerbare Energien: Windkraft

Der Anblick von Windkraftanlagen gehört zumindest im norddeutschen Raum mittlerweile zum Landschaftsbild, so wie einst die Windmühlen. Die Windenergie ist mehr als alle anderen Erneuerbaren Energien an der Erzeugung regenerativen Stroms beteiligt. Mit neuer Technik lässt sich ihre Effizienz und ihr Beitrag zur Energiewende in Zukunft sogar noch erhöhen. Weiterlesen

 CIAT International Center for Tropical Agriculture

Amazonien - Ein Überblick

Amazonien - auch bekannt unter der Bezeichnung Amazonasbecken - liegt im nördlichen Teil Südamerikas und wird aufgrund seiner Waldfläche von mehr als 550 Millionen Hektar (5,4 Millionen Quadratkilometer) als grüne Lunge unseres Planeten bezeichnet. Die wohl artenreichste Region der Welt beheimatet in seinen tropischen Regenwälder und im Amazonasstrom  mehr als ein Viertel aller bekannten Tier- und Pflanzenarten. Weiterlesen

Frank.Vassen

Madagaskar - Schatzinsel der biologischen Vielfalt

Madagaskar – oder auch der „sechste Kontinent“ – ist die viertgrößte Insel der Welt und beherbergt unzählige endemische, nur hier vorkommende, Pflanzen- und Tierarten. Vor dem Eintreffen der ersten Menschen war die Insel vermutlich komplett bewaldet. Die Natur der Insel ist bedroht – schon jetzt sind vom ursprünglichen Regenwald nur noch 15 Prozent übrig. Weiterlesen

 nealpage

Wälder - Unsere grüne Lunge

Unsere Wälder sind Lebensraum, Rohstofflieferant, Erholungsort und Klimaschützer in einem. Doch sie verschwinden weltweit weiterhin erschreckend schnell – dabei brauchen wir die Wälder als grüne Lunge unserer Erde und Speicher für CO2. Es ist eine internationale Herausforderung, den Wald zum Nutzen der gesamten Menschheit zu erhalten und eine nachhaltige Waldbewirtschaftung weltweit voranzubringen. Weiterlesen

Migration

Nach Schätzungen der Vereinten Nationen leben heute 232 Millionen Menschen in einem Land, das nicht ihre ursprüngliche Heimat ist. Noch nie waren es mehr. Im Jahr 2000 etwa lag die Zahl bei 175 Millionen. Flüchtlingsboote, voll besetzt mit afrikanischen Flüchtlingen, prägen die öffentliche Wahrnehmung von Migration hierzulande. Doch die Gründe, das eigene Land zu verlassen, sind vielfältig. Weiterlesen

 Nick Harris

Nachhaltige Kommunikation

Stell dir vor, es ist Streit - und keiner verliert... Die eigenen Interessen durchsetzen, ohne andere zu verletzen? Die eigenen Bedürfnisse befriedigen, ohne andere zu schädigen? Grenzen setzen, ohne Gewalt anzuwenden? Geht das? Kommunikation ist Ausdruck sozialer Beziehungen und kann mehr oder weniger erfolgreich und nachhaltig gestaltet werden. Weiterlesen

 pilot_micha

Biobaumwolle ist gefragt

Konventionell angebaute Baumwolle wird ausgiebig mit Kunstdüngern und Pestiziden traktiert – für jedes T-Shirt landen 150 Gramm Gift auf dem Acker. Die Fasern für ein Shirt aus Biobaumwolle hingegen werden ohne Agrargifte produziert. Was ist dran an Biobaumwolle? Hier erfährst Du ein paar Zahlen und Fakten zu Biobaumwolle. Weiterlesen