News zu: Urbanität

TATENDRANG: LOCK8 – Der einfache Weg zum Leihfahrrad

Um sich auf ein Leihrad schwingen zu können muss man sich in jeder Stadt neu anmelden und mit dem jeweiligen System vertraut machen. Es geht aber auch anders. LOCK8 hat eine Vision - nämlich jedem Menschen zu ermöglichen, ganz einfach über eine einzige App überall auf der Welt ein Rad ausleihen zu können. Wir sprachen mit Philipp Mallmann, verantwortlich für Business Development bei LOCK8, über das Potential der digitalen Schlösser. Weiterlesen

Die Jugend aus Rios Favelas geht online

In Brasiliens Favelas fehlt es an Vielem, nicht aber an Smartphones und Jugendlichen. Und die nehmen in Angriff, was der Politik bis heute nicht gelungen ist. Die Viertel in das offizielle Leben des Landes zu integrieren. Das geschieht in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter und umfasst viele Bereiche des täglichen Lebens.  Weiterlesen

 Trey Ratcliff

Nachhaltige Stadt - deutsch-spanischer Workshop sucht Teilnehmer

Eine Woche Berlin und eine Woche Barcelona - du kannst dabei sein! Auf dem zweiwöchigen Workshop „Urban Territories Human Cities" treffen sich junge Leute, die gemeinsam Ideen und Projekte für eine nachhaltige Stadtentwicklung erarbeiten. Sie versuchen herauszufinden, welche Potentiale für eine nachhaltige Entwicklung in modernen Städten stecken. Meld dich noch heute an! Weiterlesen

Deep City 2030 – Am Ende gibt´s Frieden

Frieden als inneren Zustand kann sich jeder Mensch immer wieder schaffen. Als gesellschaftlicher Gesamtzustand scheint er aber immer mit einer Halbwertszeit behaftet zu sein. Wichtige Vorraussetzung für seinen Erhalt ist immer der Zustand des jeweiligen Lebensraumes. Und da steuert die Menschheit auf schwere Zeiten zu. Wird der Frieden das überleben? Das Indie-Game Deep City 2030 schickt den Spieler in die nahe Zukunft.  Weiterlesen