News zu: Urbanität

© Paavo Blåfield

"DysCrete" – Solarzelle aus Beton

Ein Forschungsteam der Universität Kassel entwickelt einen Baustoff, der zugleich eine Solarzelle ist. "DysCrete“ soll künftig unter anderem zum Bau von Fassaden dienen und zugleich Sonnenenergie in Strom umwandeln. Weiterlesen

© Hack Your City

Hack Your City! Bist du der nächste Stadtgestalter?

Wie viel Land braucht die Stadt? Wie ernähren und bewegen wir uns in der Stadt der Zukunft? Solche komplexen Fragen erfordern interdisziplinäre Antworten. Im Rahmen des Projekts „Hack Your City“ sollen an Hackdays und in Stadtlaboren neue Ansätze für die Probleme unserer Städte erprobt werden. Sei dabei und Hack your City! Ab 9. Mai geht´s los. Weiterlesen

Daumen hoch: Velogista - unser Lieblingsprojekt im Februar

Gute Ideen, die die Welt verändern, gibt es viele und wer RESET regelmäßig liest, wird einige davon kennen. Jeden Monat wählen wir eine Idee aus, die durch ihren Impact und Neuheit hervorsticht. Unser Lieblingsunternehmen im Februar: Velogista. Mit einer Flotte klimafreundlicher Elektro-Lastenräder hat sich das Team aufgemacht, die Citylogistik neu zu sortieren. Weiterlesen

© Aldas Kirvaitis

Tiefenblick: Megacities – eine Doku

Die Zukunft der Erde liegt in den Städten. 1,3 Millionen neue Einwohner ziehen weltweit jede Woche vom Land in die Städte, etwa 70 Millionen im Jahr. Deshalb widmet WDR 5 in diesem Monat dem Thema Megacities eine hörenswerte vierteilige Doku-Serie. Weiterlesen

 Kiefer.

And the winner is…Frankfurt, die nachhaltigste Stadt der Welt!

Frankfurt ist nicht nur eines der führenden internationalen Finanz- und Handelszentren, sondern auch auf Platz 1 des ARCADIS Sustainable Cities Index 2015. Für das Ranking wurden 50 Städte aus 31 Ländern aller Kontinente unter den Nachhaltigkeitskategorien ‚Wirtschaft‘ ‚Umwelt‘ und ‚Menschen‘ unter die Lupe genommen. Weltweit liegt die Geldmetropole in den Bereichen ‚Umwelt‘ und ‚Wirtschaft’ auf dem ersten Platz.  Weiterlesen

©

Wettbewerb für eine nachhaltige Stadt

Wie die Zukunft unserer Städte aussehen soll, geht uns alle an. Deshalb lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum Wettbewerb "Zukunftsstadt“. Dem gleichen Thema widmet sich auch das Wissenschaftsjahr 2015.   Weiterlesen

The New Motion Ladestandort Challenge – Entscheide, wo dein E-Auto aufgeladen wird

Elektroautofahrer wissen, wie schwierig es manchmal ist, eine passende Ladestation zu finden. Das kann bisweilen ganz schon frustrierend sein. Aber Abhilfe ist bereits in Planung! The New Motion Ladestandort Challenge sammelt alle Vorschläge für Wunschstandorte und bietet den Top 3 Standorten eine kostenlose Ladestation und übernimmt gleichzeitig die Installation! Weiterlesen

ARTE-Spezial: Städte der Zukunft

2050 wird es insgesamt neun Milliarden Menschen auf der Erde geben, 80 % der Weltbevölkerung werden in Städten leben. Doch wie werden die Städte der Zukunft aussehen, wie werden wir wohnen, wie sollen alle Menschen ernährt werden? Diesen und weiteren Fragen widmet sich ARTE am 20. Januar in seinem Themenspezial "Städte der Zukunft". Weiterlesen

How to start a sharing city? Ein Toolkit

Eine "teilende Stadt" statt anonymer Großstadt? Möglichkeiten gibt es viele, angefangen bei Energiegemeinschaften und Food Coops, Gemeinschaftsgärten und Coworking Spaces über öffentliche Parks bis hin zu Leihstationen für Fahrräder, Autos und alles, was sich sonst noch so teilen lässt. Gibt es noch nicht in deiner Stadt? Dann nimm doch die Initiative selbst in die Hand - der Sharing City Toolkit hilft dir dabei! Weiterlesen

© vilnius.lt

Interaktiver Stadtplan entlarvt Energiesünder

Die Stadtregierung von Wilna entwickelte eine interaktive Stadtkarte, die den Energieverbrauch in der litauischen Hauptstadt anzeigt. Sie ruft damit zu einem höheren Umweltbewusstsein der Bürger und mehr Energieeffizienz auf. Weiterlesen