Inhalte zu: Global Governance

Der Internationale Währungsfonds (IWF)

Der Internationale Währungsfonds (IWF) wurde 1945 als Hüter der Weltfinanzordnung und als Nothelfer für Länder mit Zahlungsproblemen zeitgleich mit der Weltbank gegründet. Obwohl er in den letzten Jahren stark als Bedeutung verloren hat, gilt er immer noch als ein Kernelement der globalen Finanzarchitektur. Wie die Weltbank hat auch der IWF viele Kritiker. Weiterlesen

"Global Governance"

Die Globalisierung stellt die internationale Politik vor neue Herausforderungen. Viele grenzüberschreitende, globale Probleme, derer einzelne Staaten nicht mehr allein Herr werden können, gilt es heutzutage gemeinsam zu lösen - hierzu zählen beispielsweise der Klimawandel mit all seinen Auswirkungen auf Mensch und Natur, die Probleme der internationalen Finanzmärkte, AIDS, Rohstoffknappheit, Armut und Hunger. Weiterlesen