Inhalte zu: demografischer Wandel

Der demografische Wandel

In Deutschland werden künftig weniger Menschen leben, und sie werden im Schnitt älter sein als heute. Der Anteil der über 60-Jährigen wird sich von heute rd. 25 % auf rd. 39 % im Jahr 2050 erhöhen. Bereits im Jahr 2020 werden über 40% aller Arbeitnehmer älter als 50 Jahre alt sein. Auch der Trend zu Ein- und Zwei-Personen-Haushalten setzt sich fort. In den Großstädten liegt der Anteil der Ein-Personen-Haushalte bereits heute vielfach bei über 50%. Weiterlesen