Inhalte zu: Landwirtschaft

Kalifornien - Ein Bundesstaat trocknet aus

Die seit 4 Jahren anhaltende Dürre in Kalifornien hat den Gouverneur des US-Bundesstaates zu drastischen Maßnahmen greifen lassen. Nachdem die Reservoirs mehr Wasser verlieren, als sie sammeln verordnet er den 38 Millionen Einwohnern (mit ihren 32 Millionen Autos) einen um 25% verringerten Waaserverbrauch pro Kopf. In einigen Teilen Kalifornien müssen 50% gespart werden. “Wir können so nicht weitermachen”, sagt Gouverneur Jerry Brown. Weiterlesen

 SWISSAID

Saatgut-Privatisierung: Monsanto und Co. auf dem Vormarsch

Längst gewinnen Bauern nicht mehr Jahr für Jahr das Saatgut aus den eigenen Pflanzen, sondern beziehen es von Züchtern. Da einige wenige Agrarkonzerne, allen voran Monsanto, Syngenta und DuPont, den Saatgutmarkt dominieren, ist die Sortenvielfalt der Nutzpflanzen und die Unabhängigket der Bauern schon jetzt stark eingeschränkt. Die Folgen für Menschen und Umwelt sind fatal. Weiterlesen