Inhalte zu: Thailand

© Climate Strike Thailand

„Wir alle sind Teil des Problems, aber auch Teil der Lösung.“ Interview mit der Aktivistin Lynn Ocharoenchai

Klimawandel, ungleiche Machtverhältnisse und soziale Ungleichheit sind eng miteinander verknüpft. Die Aktivistin Nanticha "Lynn" Ocharoenchai aus Thailand möchte mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf den Umweltschutz lenken und fordert soziale Gerechtigkeit in einem Land, das zunehmend vom Klimawandel betroffen ist. Weiterlesen

Flood Fighter – Spielend den Notfall meistern lernen

2011 wurde Thailand von der schlimmsten Flut seit 50 Jahren heimgesucht, die 60 der 77 Provinzen des Landes in den Ausnahmezustand versetzte. Eine Lehre aus der Katastrophe war, dass das Wissen über das richtige Verhalten im Falle einer Überschwemmung bei zu vielen Menschen fehlte. Nicht zuletzt bei Kindern. Das muss sich schnell ändern. Ein mobiles App-Game soll das nachholen. Weiterlesen

Mehr Schutz für Elefant und Nashorn, keiner für den Eisbär: Das Ende der 16. Washingtoner Artenschutzkonferenz (CITES)

Gestern ging nach knapp 2 Wochen die 16. Washingtoner Artenschutzkonferenz (CITES) zu Ende. Ironischer Weise fand die Konferenz in Thailand  statt - einem Land, dass nicht grade für seinen Artenschutz bekannt ist. Für ein paar Arten wurden dennoch Erfolge erzielt: Elefanten, Nashörner und Haie sollen besser geschützt werden, Eisbären nicht - davon gibt es wohl noch genügend. Weiterlesen

Earth Journalism Network – Empowering Local Media World Wide

Internews Network developed the Earth Journalism Network (EJN) to empower and enable journalists from developing countries to cover the environment more effectively. EJN will establish networks of environmental journalists in countries where they don’t exist, and build their capacity where they do, through training workshops, support for production and distribution, and dispersing small grants. Weiterlesen