Inhalte zu: Welthandel

© recafair

Ein Kurzfilmwettbewerb für fairen Handel

Der Kurzfilmwettbewerb REC A<FAIR fördert fairen Handel, indem er kreative Menschen dazu auffordert Filmbeiträge zu erschaffen, die aufmerksam machen auf Ungerechtigkeiten des Welthandels. Seit einigen Tagen stehen die diesjährigen Gewinnerfilme fest. Weiterlesen

"Can you change people's minds?"

Call for Entry! Das Forum Fairer Handel ruft alle FilmmacherInnen auf, ihre Werke beim Rec A Fair 2013 - Der Kurzfilm-Contest einzureichen. Wie würdest Du in 3 Minuten über Ungerechtigkeiten im Welthandel aufklären? Sei kreativ und zeig's allen beim Contest! Es winken bis zu 10.000 Euro Preisgeld! Weiterlesen

Die vergessene Öl-Katastrophe von Nigeria

Während die Vorfälle im Golf von Mexiko für Schlagzeilen sorgen, ist eine andere verheerende Öl-Katastrophe längst in Vergessenheit geraten: Das einst so fruchtbare Niger-Delta im Süden Nigerias versinkt im Öl alter Bohranlagen - und das bereits seit Jahrzehnten. Die Ölkonzerne ließen ihre Bohranlagen oftmals ungesichert zurück. Weiterlesen

Die große Politik

Ohnmachtsgefühle lassen sich nicht vermeiden. Da versuchen wir, mit Ökostrom zu kochen und weniger Auto zu fahren, und die Chinesen und die Amis kümmern sich nicht ums Klima. Da kann man nur immer wieder sagen: Nicht den Mut verlieren! Gemeinsam sind wir stark! Gemeinsam können wir etwas bewegen! Die Politik darf nicht aus der Verantwortung entlassen werden. Schließlich kann kein Einzelner das Rentensystem verändern, den Hunger in der Welt oder die Arbeitslosigkeit in Deutschland beseitigen. Gleichwohl kann er oder sie viel bewegen. Denn die Politik bewegt sich, wenn sich die Menschen bewegen. Weiterlesen

 verchmarco

Was ist Fairer Handel?

Unsere Konsumwelt boomt und Produkte werden für Dumping-Preise auf den Markt geworfen. Produzentinnen und Produzenten aus weniger entwickelten Ländern leiden jedoch enorm unter den ausbeuterischen Lebensbedingungen. Der Faire Handel bietet einen Ausweg aus dem Teufelskreis. Weiterlesen