Inhalte zu: Wilderei

  International Fund for Animal Welfare Animal Rescue Blog

Elfenbein und Co. : das Startup Pembient will der Wilderei mit 3D-Druck ein Ende machen

In Asien nennt man es auch „das weiße Gold“: Elfenbein. Stoßzähne von Elefanten und Rhinozeros-Hörner bringen laut Schätzungen auf dem Schwarzmarkt weit mehr als Gold und Kokain. Doch der wahre Preis liegt viel höher. Bald werden viele der gejagten Arten ausgestorben sein. Der Silberstreif am Horizont: Auch Hörner lassen sich mittlerweile per 3D-Drucker herstellen. Pembient, ein Startup aus Seattle, versucht sich daran. Weiterlesen

Mit anderen Augen sehen: Google Glass gegen Wilderei

Die Daten-Brille des Internetgiganten Goolge kann hilfreiche Daten liefern, die zum Schutz der stark bedrohten Tiger- und Nashornpopulationen Nepals beitragen. Die Naturschutzorganisation WWF testet im Himalaya derzeit Google Glass, um Wissenschaft und Behörden vor Ort gleichermaßen bei der Wildtierbeobachtung und im Kampf gegen Wilderei zu helfen. Weiterlesen

Elefanten-Report Sri Lanka

Ich bin gross und mächtig. Meine Rasse existiert schon sehr lange auf diesem Planeten. Einst gab es sehr viele von uns. Wir sind intelligent. Unsere Sprache ist sehr komplex und für die Tiere auf zwei Beinen, die uns das Leben so schwer machen, nicht verständlich. Wir empfinden Freude und Trauer, Glück und Schmerz. Wir sind sehr gross und haben viel Hunger. Weiterlesen