Inhalte zu: Licht

NASA Goddard Space Flight Center

Drones and Satellites for Good - Satelliten verraten, wo die nächsten Epidemien drohen

Die Lichter der Nacht verraten vieles über uns Menschen: wo wir leben, wie viele von uns dort leben und nun auch, wo die wahrscheinlichsten Orte für zukünftig wütende Krankheiten sein könnten. Es besteht nämlich ein großer Zusammenhang zwischen migrierenden Menschen, hell erleuchteten Städten und saisonalen Masernepedemien. Wie anhand von Satellitenbildern drohende Krankheiten erkannt werden können haben wir uns im Rahmen unseres RESET-Spezials Drones and Satellites for Good angesehen. Weiterlesen

WakaWaka statt Kerosin: eine Solarlampe, die Leben rettet

WakaWaka (etwa ‚Leuchte hell!‘) - der Name ist Programm, zumindest auf Swahili. Es ist der Name einer Solarbetriebenen Leuchte, einer Licht-Alternative zu in vielen ärmeren Haushalten genutzten gefährlichen und dreckigen Kerosin-Lampe. Wenn du eine kaufst, bekommt ein bedürftiger Haushalt eine WakaWaka geschenkt und kann künftig mit der Energie der Sonne strahlen.  Weiterlesen

© © GravityLight

Licht aus Schwerkraft, die Zweite: GravityLight 2 bringt Licht ins Dunkel

Sauber, zuverlässig und sicher: Die GravityLight 2 ersetzt gefährliche und giftige Kerosin-Lampen. Einfach an der Schnur ziehen, das Gewicht anziehen und sich über eine halbe Stunde Erleuchtung freuen - ganz ohne Sonnenenergie oder anderen Stromquellen. Die GravityLight 2 könnte auch bald Licht ins Dunkel stromloser Haushalte bringen, von denen 20 Prozent der Weltbevölkerung betroffen sind.  Weiterlesen

© Uncharted Play

Ein Fußball spendet Licht

Lade deine Taschenlampe oder dein Handy mit einem Fußball auf! Ja, du hast richtig gelesen. "Uncharted Play" hat einen Fußball entwickelt, welcher "spielend" saubere Energie herstellt und in Regionen mit schlechter Energieversorgung für Licht sorgt. Weiterlesen

OLED - Mehr als Licht

Weiterentwicklungen bei den sogenannten Organic Licht Emitting Diodes werden die Wände unserer Heime bald in energiearme Lichtquellen verwandeln. In den nächsten 10 Jahren sollen bezahlbare OLEDs in unterschiedlichen Größen und Farben für den Endverbraucher erschwinglich werden. Weiterlesen