Inhalte zu: Greenpeace

LEGO& Shell – Schmutzige Phantasie

Alle lieben LEGO. Auch Greenpeace. Aber das könnte sich ändern, wenn der Hersteller der bunten Steine seine Kooperation mit Shell nicht beendet. Die läuft bereits seit 1966. Aber die Zeiten haben sich geändert. Shell versucht, vor dem Hintergrund eines Image-Totalschadens, die nächsten Generationen für sich zurückzugewinnen.  Weiterlesen

CO2 vs. EU - Das Spiel um heiße Luft

Greenpeace UK bringt das Ringen der Politik mit dem "CO2-Monster" auf den Punkt. Und zwar als Video-Game im Stil der Achtzigerjahre. Treibhausgase als Final Boss (schlimmster Gegner) eines Levels, mit der meisten "Power" und den fiesesten "Moves". Jeder Spieler braucht am längsten, um ihn zu schlagen, viele schaffen es nie. Aber, wenn man der Logik folgt, wird das irgendwann klappen. Weiterlesen

Welchen Fisch ess' ich besser nicht? Greenpeace hilft im Einkaufsratgeber 2013 für Fische

Die Lage im Meer hat sich auch im vergangenen Jahr nicht entspannt. Laut UN-Welternährungsorganisation FAO werden 57 Prozent der Speisefischbestände bis an die für ihre Stabilität verträgliche Grenze befischt und 30 Prozent weit über sie hinaus. Ebenfalls katastrophal für das Ökosystem Meer wirken sich zerstörerische Fangmethoden aus. Da sich die Fischfangindustrien und Regulierungsbehörden nicht über ein nachhaltiges Fischereimanagement einigen können, ist der Verbraucher gefragt. Greenpeace sagt, von welchen Fischen wir die Finger lassen sollen. Weiterlesen