Inhalte zu: Elefanten

  International Fund for Animal Welfare Animal Rescue Blog

Elfenbein und Co. : das Startup Pembient will der Wilderei mit 3D-Druck ein Ende machen

In Asien nennt man es auch „das weiße Gold“: Elfenbein. Stoßzähne von Elefanten und Rhinozeros-Hörner bringen laut Schätzungen auf dem Schwarzmarkt weit mehr als Gold und Kokain. Doch der wahre Preis liegt viel höher. Bald werden viele der gejagten Arten ausgestorben sein. Der Silberstreif am Horizont: Auch Hörner lassen sich mittlerweile per 3D-Drucker herstellen. Pembient, ein Startup aus Seattle, versucht sich daran. Weiterlesen

Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V.

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. ging aus der 1981 initiierten „Aktion Rettet die Schildkröten“ hervor, in der sich Privatpersonen gegen das grausame Abschlachten der Meeresschildkröten eingesetzt haben. 1986 wurde die AGA als Verein gegründet, denn das Engagement ist seit dem ersten Einsatz ungebrochen und nicht mehr „nur“ auf die Rettung der Meeresschildkröten beschränkt. Weiterlesen

Mehr Schutz für Elefant und Nashorn, keiner für den Eisbär: Das Ende der 16. Washingtoner Artenschutzkonferenz (CITES)

Gestern ging nach knapp 2 Wochen die 16. Washingtoner Artenschutzkonferenz (CITES) zu Ende. Ironischer Weise fand die Konferenz in Thailand  statt - einem Land, dass nicht grade für seinen Artenschutz bekannt ist. Für ein paar Arten wurden dennoch Erfolge erzielt: Elefanten, Nashörner und Haie sollen besser geschützt werden, Eisbären nicht - davon gibt es wohl noch genügend. Weiterlesen

Bushmeat Kampagne

Anti Bushmeat Kampagne: Unsere nächsten Verwandten sind vom Aussterben bedroht, werden rigoros gejagt, gemetzelt und verspeist. Neben der Regenwaldzerstörung stellt das Bushmeat Problem den Hauptgrund für das massive Artensterben. Insbesondere unsere nächsten Verwandten sind betroffen. In den letzten 3 Jahrzehnten wurden mehr als 90% der Populationen ausgerottet. Wir planen den Druck eines Posters in Offset DIN A2 Format. Mit der Verteilung der Poster wollen wir eine landesweite Kampagne starten um damit viele Menschen zu erreichen, um vielen Tieren das Leben zu retten und die Menschen zum Umdenken zu bewegen. Weiterlesen

Zaun schützt Farmer und Elefanten

Tödliche endende Konfrontationen zwischen Elefanten und lokalen Farmern im Thuma Waldreservat in Malawi sollen in Zukunft durch einen Elefanten-Schutzzaun vermieden werden.In einem Noteinsatz konnte wenigstens ein Teilstück des Elefantenzauns bis zum November 2009 aufgebaut werden! Die Wildlife Action Group International e.V. Weiterlesen

Wilderei von Elefanten in Afrika schlimmer denn je!

WILDLIFE ACTION GROUP INTERNATIONAL e.V. Die Wilderei der Elefanten in Afrika ist schlimmer als je zuvor! Selbst Baby Elefanten wurden im Thuma Forest Elefantenschutzgebiet in Malawi für wenige Gramm Elfenbein abgeschlachtet. Es werden dringend mehr Wildhüter und bessere Ausrüstung benötigt! Georg Kloeble, Vorstand Wildlife Action Group International e.V. Weiterlesen