Inhalte zu: Weihnachtsbaum

Grüne Weihnachten feiern – nachhaltig und fair

Ein nachhaltiges Weihnachtsfest – das geht nur ohne Baum? Nicht unbedingt! Wir stellen dir Alternativen vor und geben Tipps für Geschenke mit Sinn.

Glückliche Fichten und freilaufende Tannen: Der Leih-Weihnachtsbaum

Man kann mittlerweile eigentlich alles leihen. Mit dem Startup HappyTree lässt sich jetzt auch der Weihnachtsbaum im Topf leihen. Nach dem Fest wird er wieder abgeholt und eingepflanzt. Bis zum nächsten Jahr.

Waldemar und Tanneliese: Glückliche Bäume zur Weihnachtszeit!

Den Weihnachtsfreund sowie den Haushund eint eines: die helle Freude über einen Baum im Wohnzimmer! Doch meist haben die genadelten Gäste eine recht kurze Halbwertszeit. Nach dem Fest ist das Ende eines jeden Weihnachtsbaumes gekommen und sie landen spätestens zum St.-Knut-Tag auf der Straße. Wer dies im nächsten Jahr anders angehen möchte, der entscheide sich für einen Happy Tree!

In der Schweiz gibt´s Weihnachtsbäume zur Miete

Mein Weihnachtsbaum zur Zwischenmiete: Das junge Unternehmen “Ecosapin” bietet Weihnachtsbäume aus ökologischem Anbau zur Miete an.

xmas-tree
©

Grüne Weihnachten

Das erste Adventswochenende liegt hinter uns und damit stehen die letzten Einkaufswochen für die Tages des Festschmauses und der Schlemmerei bevor. Das Zwischennetz überschlägt sich in diesen Tagen mit Hinweisen zur Gestaltung ökologisch korrekter Feiertage und an dieser Stelle gibt es nun einen Überblick mit Last Minute Hinweisen für grüne Weihnachten.