Inhalte zu: Umweltkonferenz

 Fora do Eixo

Rio+20 - Nichts als heiße Luft?

1992 wurde mit der UN-Klimarahmenkonvention der Versuch unternommen, den Kampf gegen den Klimawandel auf eine globale Ebene zu heben. 20 Jahre später fällt die Bilanz  ernüchternd aus. Auf der Suche nach einer wirksamen multinationalen Strategie gegen die Erderwärmung richten sich viele Augen auf Europa. Auch wenn der alte Kontinent nur bedingt als klimapolitische Blaupause für die globalisierte Welt taugt, kann er eine Inspiration für die Klimapolitik bieten. Ein Gastbeitrag von Jörg Frommann. Weiterlesen