Inhalte zu: Textilien

aqua1
©

Projekt „Healthy Seas“ – Meeresmüll in Kleidung wandeln

Alte Fischernetze, die in den Ozeanen treiben, stellen ein erhebliches Problem für die Meeresbewohner dar. Der Polyamidhersteller Aquafil und der Sockenproduzent Star Sock haben deshalb gemeinsam mit der NGO ECNC Land & Sea Group beschlossen, im Rahmen der Initiative "The Healthy Seas, a Journey from Waste to Wear" etwas gegen dieses Problem zu unternehmen.

photocase__fooo
©

Von Ladenhütern und Müll-Mode: Was passiert mit unverkaufter Kleidung?

Nachdem H&M eine sehr übersichtliche Kollektion aus Bio-Baumwolle anbietet, hat der Mode-Riese nun auch neue Stücke aus alten Kollektionen in den Läden hängen: ganze 10 Teile umfasst die "Waste-Kollektion" und ist seit einigen Tagen online und in den Shops zu kaufen.