Inhalte zu: Medien

duh-umweltmedienpreis-uta-muehleis-lydia-skrabania
RESET.org

RESET beim UmweltMedienpreis der Deutschen Umwelthilfe

Die Deutsche Umwelthilfe vergab 2019 zum 24. Mal den UmweltMedienpreis. Auch RESET war unter den Finalisten.

Lösungen statt Weltuntergang: Darum brauchen wir konstruktiven Journalismus!

Du willst in den Medien nicht immer nur über Katastrophen und Probleme lesen, sondern auch etwas über mögliche Lösungen für Herausforderungen erfahren? Genau hier setzt der konstruktive Journalismus an.

Perspective Daily: „Wir erweitern den Journalismus um einen lösungsorientierten Fokus“

Der heutige Journalismus hat ein Problem: Viele Medien setzen auf Schreckensnachrichten und Clickbait, oft fehlen bei den News Hintergrund und Einordnung, für eine gute Recherche bleibt häufig wenig Zeit. Ein junges Medien-Startup will zeigen, dass es anders geht – mit konstruktivem Journalismus.

Jetzt online: Die Rangliste der Pressefreiheit 2016

Wie steht es um den Grad der Freiheit unabhängiger Journalisten, Blogger und Medien? Wo und warum ist die Pressefreiheit besonders gefährdet und welche Stellung nimmt Deutschland in diesem Jahr ein?

Wie helfen Medien in der Entwicklung?

Welchen Beitrag Medien in der Entwicklungszusammenarbeit leisten können, erörtert die vierte Ausgabe der Digital Development Debates. Das von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit herausgegebene Online-Magazin hat Blogger, Medienaktivisten und Journalisten auf der ganzen Welt gefragt.

COLOURBOX1171315
©

Diskussion in kritischen Zeiten: In was für einer Gesellschaft wollen wir leben?

Diese Frage, diesen Grundkonflikt der Balance gesellschaftlicher Kräfte, sieht man in die aktuelle Presse in Deutschland, Europa, sogar in der Weltpresse thematisiert: