Inhalte zu: Energiespeicher

© Tesla

Die Speicherfrage: Teslas Powerwall

Regenerative Energie ist großartig. Doch nach wie vor ist es problematisch, die gewonnene Energie zu speichern und dann zu nutzen, wenn sie gebraucht wird. Abhilfe schaffen Speichermedien. Auch der US-Konzern Tesla will nun mit seiner Anfang Mai vorgestellten Powerwall, einem intelligenten Lithium-Ionen-Akku für den Hausgebrauch, in diesen Markt eingesteigen. Und sammelt dafür Kooperationspartner wie andere Pilze. Weiterlesen

Durchbruch für Elektroautos dank Superkondensator?

Herkömmliche Kraftfahrzeuge durch Elektroaustos zu ersetzen, ist ein Wunsch, der bisher noch nicht in Erfüllung ging. Mit verantwortlich dafür ist der Umstand, dass die Speichertechnik für die elektrische Energie noch nicht ausgereift bzw. nicht billig genug ist. Ein neuer Superkondensator könnte den Weg weisen. Weiterlesen