Inhalte zu: e-Waste

Gegen Elektroschrott: Ein Linux fürs Smartphone

Viele Hersteller von Smartphones stellen schon nach zwei bis drei Jahren den Support eines Modells ein, postmarketOS will dann die Alternative sein.

Was tun mit Elektroschrott? Ab in den Briefkasten!

Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll. Aber wohin mit ihnen, wenn sie ausgedient haben oder kaputt sind? Mit dem Dienst Electroreturn der Deutschen Post kann man sie einfach und bequem recyceln lassen.

ecoatm-reset-1
©

TATENDRANG: Elektroschrott rein, Bargeld raus!

Wir plauderten mit EcoATM Gründer, Mark Bowles, über innovative Wege mit Elektroschrott umzugehen und darüber, wie der Hauptbestandteil des E-Mülls - Technologie - sinnvoll weiter verwendet werden kann!

Neuer Ratgeber „Grüne Elektronik“ erhältlich

Greenpeace hat eine neue Version des Ratgebers Grüne Elektronik veröffentlicht. Hewlett-Packard (HP), Dell und Nokia schneiden darin vergleichsweise gut ab, der Blackberry-Hersteller RIM landet hingegen auf dem letzten Platz.

Kreatives Recycling für den alten Computer

Wenn die Software-Anforderungen steigen, bleibt der Kauf eines neuen Rechners irgendwann nicht aus. Das alte Gerät muss jedoch nicht unbedingt gleich in den Müll wandern.

Toxic City – Unser giftiger Elektroschrott für Ghana

Elektroschrott - auch aus Deutschland - ist ein schwerwiegendes Gesundheitsproblem für die Menschen in Ländern wie Ghana. Eine kürzlich ausgestrahlte, ausführliche Dokumentation des ZDF zu dieser Problematik kann man sich weiterhin in der mediathek ansehen.

story_of_electronics
©

The Story of Electronics

Das "The Story of Stuff Project" erzählt mal wieder eine Geschichte – und dieses Mal die des Elektronikschrotts. Viel braucht man zum Projekt sicherlich nicht schreiben, da die meisten von euch es bereits kennen werden.