Inhalte zu: Armut

 gonzo1985

Der Reichtum der Armut

Der Ökonom Manfred Max-Neef nennt in einem Interview mit der taz den Reichtum der Armen ihre Kreativität, Kooperationsfähigkeit und Solidarität. Denn: „Wer überlebt, kann nicht dumm sein.” Oder anders gesagt, wer es schafft, unter den extremen Bedingungen der Armut seine Existenz zu sichern, muss besondere Fähigkeiten entwickelt haben. Weiterlesen

M wie Millenniumsgipfel

Mehr als neunhundert Millionen Menschen hungern. Eine Zahl, die die meisten von uns nicht mehr zu schocken scheint. Für alle die es bisher noch nicht mitbekommen haben ;): Bis gestern haben mehr als 100 Staats- und Regierungschefs in New York drei Tage im Rahmen des Milleniumsgipfels der Vereinten Nationen eine Zwischenbilanz im weltweiten Kampf gegen Armut und Hunger gezogen. Weiterlesen

 Julien Harneis

Wenn Armut krank macht

Gesundheit ist für viele Menschen ein teures Gut. Circa 1,2 Milliarden Menschen unserer Welt leben in extremer Armut. Sie wohnen in Slums und haben weniger als einen Dollar pro Tag zur Verfügung. Armut führt zu schlechter Gesundheit, weil sie Menschen dazu bringt, unter Bedingungen zu leben, die sie krank machen. Weiterlesen