Inhalte zu: app

© Radbonus

Bonuspunkte - Radfahren wird belohnt

Es ist kalt und ungemütlich draußen. In der kalten Jahreszeit ist es etwas schwieriger sich zu motivieren, das Fahrrad zu benutzen. Dabei ist Radfahren für die Umwelt und eigene Gesundheit gleichermaßen gut! Helfen könnte nun ein Startup, dass in Kooperationen mit Unternehmen und Krankenkassen das Radeln belohnt! Weiterlesen

©

Akuthilfe für Flüchtlinge per App!

Ein ungarisches Aktivistenteam hat die App namens InfoAid speziell dafür entwickelt, Flüchtlingen schnell in ihrer akut verzweifelten Lage zu helfen. Die Schutzsuchenden, die gerade versuchen nach Europa zu gelangen, bekommen aktuelle, lebenswichtige Informationen direkt auf ihr Smartphone. Weiterlesen

© Nele Müller

App-Hilfe für Geflüchtete ohne viele Worte

Das eine Bachelorarbeit nicht automatisch etwas "für die Schublade sein muss" beweist die Münchner Kommunikationsdesignerin mit der „INFOMAPP“. Das Kunstwort setzt sich aus App und Map zusammen und beschreibt eine App für Geflüchtete in der Münchner Bayernkaserne. Das Besondere: Die Informationen werden rein visuell aufbereitet – es sind kaum Sprachkenntnisse von Nöten. Weiterlesen