Inhalte zu: Aktion

Shell Slam! Corporate Social Irresponsibility

Royal Dutch Shell hat ein schlechtes Image. Der Öl-Gigant macht, was er will. Dafür kann er aber auch machen, was er will. Letzter Versuch: ein Science Slam in Berlin! Eingeladen waren junge WissenschaftlerInnen und TüftlerInnen mit frischen Ideen. Erneuerbare Energie war das Thema. Zwei der eingeladenen Teilnehmer waren aber offensichtlich nicht ganz ehrlich in ihrem Lebenslauf. Weiterlesen

 Khánh Hmoong

Fahr Rad! Fürs Klima auf Tour

Fahrradfahren ist aktiver Klimaschutz. Bei der Klimatour von VCD und Partnern können Jugendliche jetzt radeln und dabei noch nette Preise gewinnen. Jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Weg spart Kohlendioxid. Über 2800 Teilnehmer haben sich deshalb schon dafür entschieden, bei der Klimatour mitzumachen. Weiterlesen

Jugend-Aktionswochenende EHRENAMT in Berlin

Für junge Ehrenamtliche hat der Verein Jugend ohne Grenzen ein Berlin-Programm organisiert. Wer vom 5. bis 7. April 2013 an interessanten Aktionen teilnehmen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Jugend ohne Grenzen und die Jugend der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft Berlin suchen Berlins kleine Helden. Bewerben kann man sich für: Weiterlesen

Lernlust statt Schulfrust - Roadshow der Bildung kommt

Bildungsexperten unterwegs: Im Januar startet die bundesweite Roadshow "Lernlust statt Schulfrust". Ein einzigartiges Experiment wagen zu Beginn des Jahres 2013 Schülerinnen und Schüler der Ev. Schule Berlin-Zentrum. Gemeinsam mit ihrer Schulleiterin und dem Göttinger Hirnforscher Professor Hüther reisen sie zehn Tage lang durch die Republik, um über Bildung zu sprechen. Weiterlesen

Neue Kampagne zur Eindämmung der Nahrungsmittelspekulation

Nahrungskrisen entstehen nicht durch schlechtes Wetter - sie sind menschengemacht. Durch die Spekulation mit Getreide, Gemüse und Co an den internationalen Finanzmärkten werden die Endpreise für lebensnotwendige Güter in die Höhe getrieben. Die NGOs Oxfam, Attac, Misereor, Südwind, Weed und Welthungerhilfe haben eine neue Kampagne zur Eindämmung der Spekulation mit Nahrungsmitteln gestartet. Weiterlesen