Rauchschwaden über Europa, USA und Asien: CO2-Emissionen im Zeitraffer

bildschirmfoto_2014-11-19_um_10
©

Eine ultrahochaufgelöste Computersimulation der NASA zeigt beeindruckende Bilder, wie CO2-Emissionen um den Globus reisen - und lässt keine Frage offen, wo sie entstehen!

Autor Sarah-Indra Jungblut, 19.11.14

Rauchschwaden über Europa, Nordamerika und Asien: Was aussieht wie dichter, roter Qualm sind in Wirklichkeit enorme CO2-Emissionen, die sich, ausgehend von drei Zentren, über den ganzen Planeten verteilen. Schrecklich beeindruckende Bilder!

bild_4
©
Infografik: Klimawandel – Was können wir tun?

Bald ist die nächste Klimakonferenz, auf der wichtige Entscheidungsträger zusammenkommen und (hoffentlich) zukunftsweisende Klimaschutz-Maßnahmen festlegen. Aber nicht nur die hohen Tiere aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft können sinnvolle Lösungen ausarbeiten. Jeder kann mithelfen, wie die Infografik zeigt.

555011_10151756319195488_423637082_n
©
Kinofilm Chasing Ice: Vom Klimawandel an den Eingeweiden packen lassen

Es ist das Projekt eines Besessenen: Der Naturfotograf James Balog hat viele Jahre unter widrigsten Bedingungen zwischen Gletschern und Eisbergen verbracht, um deren Veränderungen auf Bildern festzuhalten. Für Chasing Ice begleite das Filmteam Balog jahrelang. Herausgekommen ist ein Film, der in grandiosen Bildern die Auswirkungen des Klimawandels so deutlich macht wie kaum ein Dokument zuvor.

klimawandel
©
Der Klimawandel – eine Annäherung

Schon immer hat sich das Klima auf der Erde gewandelt - und wird das auch in Zukunft tun. Es gab Zeiten auf der Erde völlig ohne Vereisung und Zeiten, in denen große Teile Europas von Gletschern aus dem Norden bedeckt waren. Aber was hat es mit dem Klimawandel auf sich? Und trägt der Mensch dazu wirklich etwas bei?