Informieren

Klimawandel, Umweltschutz, Armut, Globalisierung … Hier erfährst du mehr: RESET bietet dir aktuelles und fundiertes Hintergrundwissen mit weiterführenden Informationen – geschrieben und zusammengestellt von Resettern und Experten. Mach dich schlau!

Ganz schön anders! Ökodörfer und Kommunen

Ökodörfer und Kommunen sind Modellprojekte gemeinschaftlicher Lebens- und Wirtschaftsweisen. Sie zeigen auf, wie ein "anderes" Zusammenleben aussehen kann und geben Impulse für gesamtgesellschaftliche Veränderungen. Weiterlesen

Bush-Meat

Große Menschenaffen, Gorillas, Schimpansen, und Bonobos, sowie andere Tiere, vom Aussterben mehr oder weniger bedroht, werden für den Handel und den Verzehr in den äquatorialen Wäldern von West- und Zentralafrika gejagt, getötet und verspeist. Das Problem ist allgemein bekannt unter dem Namen Bushmeat, was Fleisch von wilden Tieren bedeuted. Weiterlesen

 John Green

Konzept und Messbarkeit von Armut

Da Armut viele Gesichter hat, existieren auch unterschiedliche Konzepte von Armut, die sich vor allem hinsichtlich der Dimensionalität unterscheiden. Armut wird gemessen, um sie einerseits international zu vergleichen, andererseits, um mehr über die Ursachen von Armut herauszufinden und Strategien zur Bekämpfung von Armut auf ihre Wirksamkeit hin zu untersuchen. Weiterlesen

Biopiraterie - Die Plünderung von Natur und Wissen

Die Anzahl der Arzneimittel, die auf Grundlage traditioneller Heilpflanzen erforscht wird ist groß. Auf der Suche nach unbekannten Organismen und Wirkstoffen erheben Unternehmen Patentansprüche auf Pflanzen, Tiere, Gene oder DNA-Sequenzen. Die Natur – ein gemeinsames Erbe der Menschheit? Von wegen. Der Patentierungswettlauf hat begonnen. Weiterlesen

 buck82

Bedrohter Regenwald

Es gibt sie in den Tropen, aber auch in den gemäßigten Breiten: Regenwälder. Das besondere an ihnen ist, dass sie noch weitestgehend unbeeinflusst sind von menschlichen Eingriffen und ein sehr feuchtes Klima aufweisen. Sie beherbergen unzählige Tierarten und sind wichtig für unser Klima. Doch sie sind in Gefahr, schrittweise vernichtet zu werden. Weiterlesen

 M M

Das Phänomen Armut

Negative Trends wie steigende Lebensmittelpreise, Krankheitsepidemien oder klimatische Veränderungen ziehen vor allem für eine Gruppe von Menschen verheerende Konsequenzen nach sich: für die Menschen, die arm sind. Betroffen davon ist ca. ein Fünftel der Weltbevölkerung. Angesichts dieser Tatsache gilt die Bekämpfung von Armut als eine der zentralsten und schwierigsten Herausforderungen unserer Zeit. Weiterlesen

Spenden - We care!

Wer sich um seinen Nächsten sorgt, lebt glücklicher. In dieser Phrase steckt offenbar mehr Wahrheit als viele denken. Spenden, Freiwilligenarbeit und Nachbarschaftshilfe kann das Leben bereichern und das Wohlempfinden verbessern. Vor allem aber können durch Sach- Zeit- oder Geldspenden Projekte umgesetzt werden, die Menschen und Natur helfen. Doch was ist Spenden genau und wer spendet wem wie viel? Weiterlesen

Das Nachhaltigkeitsprinzip

Nachhaltigkeit heißt die Losung des 21. Jahrhunderts. Die Vokabel durchsetzt Werbetexte für nahezu jedes Produkt - Nahrungsmittel, Kosmetik oder Automobile - mehr oder weniger innovative Konzepte aus Markt und Wirtschaft und die Agendas der Politiker aus aller Welt. Was versteht man unter dem Nachhaltigkeitsprinzip? Weiterlesen

PeterFranz

Generika – Von Patenten und Lizenzen

Für 1/3 der Weltbevölkerung ist die Medizin, die sie eigentlich bräuchten, zu teuer. Generika sind wirkstoffgleiche Kopien von Medikamenten, die in der Regel wesentlich billiger als die Originalpräparate sind. Während wir beim Griff zu Generika vor allem Geld sparen wollen, sterben Millionen Menschen auf der Welt an Krankheiten, die eigentlich behandelbar wären. Der Grund: Wirksame Original-Medikamente sind in vielen armen Ländern Mangelware. Weiterlesen

Was ist Fairer Handel?

Eigentlich in der Produktion aufwändige Lebensmittel werden zu Dumping-Preisen auf den Markt geworfen. Durch diese Preispolitik können viele Menschen in den Billig-Lohn-Ländern von ihrer harten Arbeit kaum Überleben. Eine Lösung aus diesem Teufelskreis bietet der Faire Handel. Weiterlesen

Klimawandel zum Anklicken

Bereits seit einigen Jahren ist der Klimawandel ständig in den Massenmedien vertreten, das Thema ist Dauer-Gast internationaler hochbesetzter Symposien aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur. Dass ein Klimawandel stattfindet ist mittlerweile kaum mehr umstritten, wie er sich im Einzelnen auswirkt dafür umso mehr! Weiterlesen

 Yann Pinczon du Sel

Ladakh - Land der Pässe

"Wenn ein Tal nur über einen hohen Pass zu erreichen ist, kommen nur gute Freunde oder schlimme Feinde." Viele Jahrhunderte galt diese tibetische Weisheit für die Hochgebirgswüste Ladakh. Sie gehört politisch gesehen zu Indien, geographisch und ethnisch hingegen zu Tibet. Weiterlesen

 Oxam International

Warum Krisenprävention und Friedensentwicklung?

Jedes Jahr kommt es in der Welt zu 40 bis 50 bewaffneten Konflikten. Durch die Kriege oder ihre Folgen sterben bis zu einer Million Menschen pro Jahr. Mehr als neunzig Prozent der fast 200 Kriege, die seit 1945 stattgefunden haben, wurden in Entwicklungs- und Transformationsländern ausgetragen. Ihre Auswirkungen betreffen jedoch die ganze Welt. Weiterlesen