Das Klima verändert sich. Weil wir Öl und Kohle ver­brennen und Wälder abholzen geraten Öko­systeme aus dem Gleich­gewicht. Extreme Wetter­phänomene häufen sich, der Meeres­spiegel steigt an.

Wir können unsere Politiker zu ver­antwortlicher Klima­politik auf­fordern und Unter­nehmen zu Investitionen in Klima­schutz drängen. Und jeder kann klima­bewusst leben.

Mehr erfahren

©

News Klima-Bürgerrat startet im April

Am 26. April legt der erste bundesweite Bürgerrat Klima los. 160 zufällig ausgeloste Bürger*innen sollen Empfehlungen für die deutsche Klimapolitik entwickeln. Beraten werden sie von führenden Wissenschaftler*innen. RESET.org gehört zum Unterstützungskreises. Weiterlesen

 Torge Peters/ Studio Nørden

News Neue RESET-Publikation: Satelliten und Drohnen – Wertvolle Helfer im Umwelt- und Klimaschutz

Satelliten und Drohnen sind schon jetzt zu einem wichtigen Werkzeug im Umwelt- und Klimaschutz geworden. Doch auch Unternehmen und Startups steigen ins Satelliten-Geschäft ein - und der Ansturm aufs All stellt uns vor neue Herausforderungen. Im Greenbook (2) berichten wir über Sternstunden und Schattenseiten von Satelliten und Drohnen aus Nachhaltigkeitsperspektive und zeigen Lösungen auf. Weiterlesen

Video Der Golfstrom & der Klimawandel

Organisation Klima-Allianz Deutschland

Angesichts der immensen Herausforderung, die der Klimawandel für Natur und Gesellschaft darstellt, haben sich mehr als 100 Organisationen zu einem Bündnis zusammengeschlossen: der Klima-Allianz Deutschland. Gemeinsam setzen sie sich dafür ein, dass jetzt politische Rahmenbedingungen geschaffen werden, die eine drastische Senkung der Treibhausgase in Deutschland bewirken. Weiterlesen