Fotokunst für die Rettung der Flussdelfine

invitationsilkelauffsweb
©

Unser Förderpartner UMASAN lädt zur Ausstellung „Poems Of A Journey“ von Silke Lauffs nach Berlin ein. Durch zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen innerhalb Europas hat sich die mittlerweile in Berlin lebende Künstlerin in der Kunstwelt etabliert. 

Autor*in Uta Mühleis, 01.08.11

Unser Förderpartner UMASAN lädt zur Ausstellung „Poems Of A Journey“ von Silke Lauffs nach Berlin ein.

Durch zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen innerhalb Europas hat sich die mittlerweile in Berlin lebende Künstlerin in der Kunstwelt etabliert.
 
Die Panoramafotografien von Silke Lauffs entstehen in den Morgenstunden, in denen Landschaften noch unbelebt sind. Seltene Momente und geheimnisvolle Stimmungen werden in der Dämmerung eingefangen und verleihen den Landschaftsaufnahmen einen mystischen, romantischen manchmal auch nostalgischen Ausdruck.

Es wird eine Auswahl an Reisefotografien aus Indien, Afrika und Süd-Ost Asien präsentiert.

10% des Erlöses eines verkauften Bildes werden für die Rettung der Flussdelphine an die WDCS – Whale & Dolphin Conservation Society gespendet.

Die Ausstellung läuft vom 03. August bis 03. September.

UMASAN Store Berlin
Linienstraße 40, 10119 Berlin

Also hingehen, staunen, kaufen und Delfine retten!

Reset Team
Benjamin Lucks
RESET is Seeking a Native English Sustainability & Digitalisation Editor in Berlin

RESET is looking for a new native English speaking Sustainability & Digitalisation Editor for our Berlin team. Apply until March 15th 2024!

Torge Peters
Neue RESET-Podcastfolge: Mit digitalen Tools zum klimaneutralen Gebäudesektor

Gebäude sind über ihren gesamten Lebenszyklus CO2-Schwergewichte. Das muss sich dringend ändern. Digitale Tools und Technologien können helfen, den Gebäudesektor zu transformieren. Hört selbst in Folge #9 von RESET Radio!

RESET empfiehlt: 5 handverlesene Spendenprojekte mit Wirkung 2023

Weihnachtszeit ist Spendenzeit! Aber an wen soll deine Spende gehen bei all den Krisen weltweit?

Kann KI unseren Planeten retten? – Podcast mit RESET-Gründerin Uta Mühleis

Der KI-Campus ist eine Lernplattform für Künstliche Intelligenz. Die Vision: Eine KI-kompetente Gesellschaft. In ihrem Podcast "KI Kapiert" sprechen sie mit Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, wie KI ihren Beruf und unseren Alltag verändert.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2023 – RESET ist nominiert!

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) prämiert Beiträge, die den Weg in eine nachhaltige Zukunft weisen. Wir freuen uns, mit RESET nominiert zu sein.

Torge Peters
Gebäudewende: Der CO2-intensive Sektor braucht eine schnelle Transformation

Das Bauen, Wärmen, Kühlen und Entsorgen unserer Gebäude hat einen Anteil von rund 40 Prozent an den CO2-Emissionen Deutschlands. Wie gelingt die Transformation und wie sehen nachhaltig-digitale Lösungen aus? Dem gehen wir in unserem neusten RESET-Greenbook nach.

Torge Peters
Neue RESET Podcast-Folge: Dieses Open-Source-Navi zeigt, wie die Mobilitätswende vorangetrieben werden kann

RESET war bei der re:publica 2023 mit der Session „Die Stadt nach dem Auto - es gibt viel zu gewinnen“ dabei. Jetzt gibt es unsere re:publica-Session als Podcastfolge zum Nachhören!

Bits & Bäume
So geht nachhaltige Digitalisierung – 28 Impulse aus der Bits & Bäume-Community

Die neue Publikation „Shaping Digital Transformation for a Sustainable Society“ macht Probleme und Risiken der Digitalisierung sichtbar und zeigt Lösungen, wie die Gesellschaft nachhaltig digital werden kann.