News zu: Energie

 Petra B. Fritz

Wohlige Wärme durch den Computer?

Jedem ist sicher schon einmal aufgefallen, dass bei langem Arbeiten der Computer heiß läuft und durch die Lüftungsanlage abgekühlt wird. So ist es auch mit riesigen Serverfarmen, die erstens eine riesige Menge Strom verbrauche und durch deren Kühlung zweitens noch mehr Strom verbraucht wird. Wie die entstehende Wärme nutzen kann, weiß das Dresdner Unternehmen AOTERRA: für das Beheizen des Hauses. Weiterlesen

© Bart van Overbeeke/TU Eindhoven

Stella Attraction: Studenten bauen familienkompatibles Solarauto

Es scheint direkt aus Ridley Scotts Film Blade Runner zu kommen - das neu entwickelte Auto des holländischen Studententeams Solar Team Eindhoven (STE). Stella, wie das Gefährt heißt, hätte aber trotz seiner futuristisch-windschnittigen Form in der sonnenlosen Blade-Runner-Welt nicht optimal funktioniert: es ist ein Solarauto - das erste mit mehr als 2 Sitzen. Weiterlesen

© GreenPocket

Haus der Zukunft steuert Raumklima selbst

Das Smart Home soll uns in Zukunft die Aufgabe abnehmen, Heizung und Lüftung selbst zu regulieren. Das Klima in den Wohnräumen wird automatisch erfasst und kontinuierlich optimiert. Studenten und Doktoranden von der FH Oberösterreich haben mit ihrer neuen Prognosemethode den Wettbewerb „GECCO 2013 Industrial Challenge“ in Amsterdam gewonnen. Weiterlesen