News zu: Energie

© GreenConnect.Images

Strom aus Mist

Nur wenige wissen, dass die Energiepflanze Mais eine immer bedeutendere Rolle bei der Ökostromproduktion spielt. Was harmlos klingt, birgt dennoch Gefahren. Denn große Mais-Monokulturen lassen die Natur verarmen. Naturschützer warnen gar vor einer "Vermaisung" der Landschaft.  Nun arbeiten Forscher an der Uni Hamburg daran, Mais zu ersetzen - durch Pferdemist. Weiterlesen

Vom Drahtesel zum E-Bike

E-Bikes sind schnell, effizient, sparen Co2 und man kommt nicht nassgeschwitzt am Ziel an. Doch leider sind sie auch vor allem eines: teuer. Das könnte sich jetzt ändern, denn Flykly macht aus einem herkömmlichen Fahrrad ein E-Bike für jedermann. Weiterlesen

Auf leuchtenden Wegen in die Zukunft

Sie könnten bald das nächtliche Bild vieler Städte prägen: selbstleuchtende Wege.„Starpath“ nennt sich die neuartige Technologie, die jetzt erstmals als Modelversuch in Cambridge, England, an den Start gegangen ist und bald weltweit Wege zum Funkeln bringen will. Weiterlesen

Gullideckel als Ladestationen

Ein Grund dafür, dass Elektroautos sich bisher nur zögerlich als Alternative durchsetzen, ist die ungeklärte Sitiuation der Ladestationen. An unterschiedlichsten Varianten wird fortwährend gearbeitet. Nun kommt eine neue spannende Idee dazu. Weiterlesen