Crowdfunding für Crowdinvesting: neue Plattform für Klimaprojekte braucht Unterstützung

Crowdfunding Plattformen wie Indigogo und Kickstarter kennen die meisten. Jeder kann für seine Projekt- oder Produktidee sammeln. Jetzt soll es bald eine Plattform speziell für Start Ups geben, die den Klimawandel mit innovativen Lösungen begegnen wollen: CLIME-IT. Allerdings brauchen die Macher noch Unterstützung, um die Plattform zu. Check it out!

Autor Hanadi Siering, 16.11.15

Dan Tefft und seine Frau Annie Paquette-Tefft haben eine Vision. Sie wollen sich für eine bessere Zukunft einsetzen und dafür eine Crowdinvestment-Plattform speziell für Startups mit grünen und nachhaltigen Ideen und Lösungen schaffen. Den Startups soll geholfen werden, Investoren für die Erreichung ihrer Ziele für den Klimaschutz zu finden. Sie nennen diese Plattform CLIME-IT.

Bis vor wenigen Monaten gab es Crowdinvesting in den USA nicht. Nicht-akkreditierte Geldgeber konnten in kein neues Business investieren, wodurch enorme Finanzierungspotenziale für Start Ups unausgeschöpft blieben. Ein neue Investitionsregelung in der USA erlaubt es nun aber endlich auch US-Bürgern, mit geringem Eigenkapital in Start Ups zu investieren und so Teileigentümer des Business zu werden. Durch den JOBS-Act (Jumpstart our Business Startups Act) kann jeder in der USA sogenanntes Equity based Crowdfunding bzw. eigenkapitalbasierte Gruppeninvestition betreiben. Und darauf basiert CLIMATE-IT.

„Clime-IT CrowdInvesting 4 Climate Change Solutions“

CLIME-IT soll eine Plattform speziell für Technologien und Geschäftsideen werden, die an nachhaltigen Lösungen für das Klimaproblem arbeiten. Die Plattform ist allerdings noch nicht aktiv, da sie sich im Aufbau befindet und dafür noch Finanzierung benötigt. Dan und Annie haben daher auf Indigogo ihr Projekt geteilt, in der Hoffnung durch Crowdfunding 100.000 US-Dollar zu sammeln und ihre Vision so wahr werden zu lassen.

Lerne Dan und Annie kennen und unterstütze CLIME-IT auf Indigogo

MARKIERT MIT
Crowdfunding – Online vernetzen, offline bewegen

Crowdfunding ist zu einem großen Trend im Bereich des Online-Fundraising geworden. Auf bereits über 450 Plattformen finanzieren viele Menschen weltweit Projekte und Produkte. Doch worum geht es dabei eigentlich?

Der Klimawandel – eine Annäherung

Schon immer hat sich das Klima auf der Erde gewandelt - und wird das auch in Zukunft tun. Es gab Zeiten auf der Erde völlig ohne Vereisung und Zeiten, in denen große Teile Europas von Gletschern aus dem Norden bedeckt waren. Aber was hat es mit dem Klimawandel auf sich? Und trägt der Mensch dazu wirklich etwas bei?