Inhalte von: Sarah-Indra Jungblut

Warum RESET? Digitalisierung und nachhaltige Entwicklung muss kein Widerspruch sein - die Schnittstellen sind die Orte, an denen es spannend wird!

 Felix Meyer

RESET zu Gast an der TU Dresden

Im November waren wir mit RESET zu Gast an der TU Dresden. Im Rahmen der Vorlesungsreihe "Umweltinnovationen – Green Technology im disruptiven Wandel?" haben wir Studenten Einblicke in unsere Arbeit gegeben und spannende Projekte und Trends aus dem Bereich innovativer Umwelt- und Klimaschutz und humanitäre Hilfe vorgestellt. Weiterlesen

© betterplace labtogether

“Effektiv Gutes tun – Wie Computer unsere Moral berechnen”: Das betterplace labtogether geht in die fünfte Runde am 17. November

Wie sieht Gutsein in der Zukunft aus? Beim diesjährigen betterplace labtogether, der großen digital-sozialen Konferenz in Berlin, trifft effektiver Altruismus auf Maschinenethik. Das verspricht spannend zu werden – und du kannst dir jetzt noch dein Ticket für diesen Tag sichern! Weiterlesen

©

Daumen hoch: Mit TeachSurfing auf Reisen Gutes tun

Gute Ideen, die die Welt verändern, gibt es viele und wer RESET regelmäßig liest, wird einige davon kennen. Jeden Monat wählen wir eine Idee aus, die durch ihren Impact und ihre Neuheit hervorsticht. Unser aktuelles Lieblingsprojekt: TeachSurfing macht Volunteering auch auf kurzen Reisen möglich. Weiterlesen