Rima Hanano

Ehemalige*r Mitarbeiter*in / Former team member

Artikel von Rima

Baumsparen statt Bausparen: Der Wald als Geldanlage

Geld anlegen und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Das geht. Mittels Baumsparvertrag, Waldsparbuch oder als Eigentümer einer Waldparzelle kann jeder in nationale und internationale ökologisch nachhaltige Aufforstungsprojekte investieren und Rendite erzielen.

10 tactics for turning information into action

Info-Activism lautet die Losung. Die 10 Tactics des Technical Technology Collective zeigen, wie Aktivisten und NGOs aus insgesamt 24 Ländern Informationen und Digitale Medien nutzen, um positive Veränderungen zu bewirken. Mehr zu den 10 Taktiken erfährst Du hier.

Das Handy als Entwicklungsmotor

Ein Leben ohne Handy – das ist für die meisten von uns kaum vorstellbar. Von einem exklusiven Spielzeug hat sich das Mobiltelefon in kürzester Zeit zu einem täglichen Begleiter fast wie von selbst über die ganze Welt verbreitet. Fast 7 Milliarden Menschen nutzen heute ein Handy - keine Technologie hat die Welt bisher schneller erobert.

Glückliche Blumen

Ob Winter oder Sommer, farbenprächtige Blumen zieren das ganze Jahr unsere grauen Wohnungen und sind nicht nur zu Muttis Geburtstag eine willkommene Aufmerksamkeit. Noch größere Freude bereitet man seinen Lieben mit glücklichen Blumen aus ökologisch und sozial korrekten Produktionsbedingungen!

Dein täglicher Wasserverbrauch: Der Wasser-Fußabdruck

Dass wir Wasser nicht nur verbrauchen, wenn wir den Wasserhahn aufdrehen, Wäsche waschen oder die Klospülung bedienen, ist nichts Neues. Hinter den Produkten unseres täglichen Bedarfs verbergen sich schier ungeahnte Wasserfluten. Wie du nicht nur den direkten sondern auch den indirekten Wasserverbrauch reduzieren kannst, erfährst du hier.

colourbox_preview_1041442
© colourbox

Social Entrepreneurs – Reformer „von unten“

Sie sind Reformer mit sozialer Mission, denn sie finden neue, innovative Lösungen für soziale oder gesellschaftliche Fragen. Die Rede ist von Social Entrepreneurs und Social Business Entrepreneurs.

Trinkwasser: Aus dem Rohr statt aus der Plastikflasche

Unser Konsum an Wasser aus der Flasche hinterlässt Spuren. Nein, gesünder werden wir dadurch nicht. Aber wir belasten unsere Umwelt und verschwenden Unmengen an Energie. Dabei bekommen wir Wasser aus dem heimischen Hahn in sehr guter Qualität frei Haus. Hier erfährst Du, was es mit dem Wasser aus der Flasche auf sich hat und warum Leitungswasser eine gute Wahl ist.

Amazonien – Ein Überblick

Amazonien - auch bekannt unter der Bezeichnung Amazonasbecken - liegt im nördlichen Teil Südamerikas und wird aufgrund seiner Waldfläche von mehr als 550 Millionen Hektar (5,4 Millionen Quadratkilometer) als grüne Lunge unseres Planeten bezeichnet. Die wohl artenreichste Region der Welt beheimatet in seinen tropischen Regenwälder und im Amazonasstrom  mehr als ein Viertel aller bekannten Tier- und Pflanzenarten.

bildschirmfoto_2011-04-29_um_15
©

Petition zur Rettung von pflanzlichen Arzneimitteln – Noch bis Sonntag zu zeichnen

Eine Petition von Avaaz wendet sich gegen die EU-Direktive über traditionelle pflanzliche Arzneimittel, die ein Zulassungsverfahren für traditionelle pflanzliche Arzneimittel vorsieht: In 2 Tagen will die EU viele pflanzliche Arzneimittel verbieten, und mehr von uns dazu zwingen, pharmazeutische Arzneimitteln einzunehmen und die Profite der großen Pharma-Konzerne noch weiter zu mehren.