Ashoka: Social Entrepreneurs gesucht

Ashoka Deutschland

Hinter den meisten gesellschaftlichen Innovationen stehen außergewöhnliche Frauen und Männer, die ein Problem sehen, eine neue Lösung finden und sie selbst umsetzen – statt die Lösung von anderen zu fordern. Genau diese Menschen sucht und fördert Ashoka - und du kannst sie nominieren.

Autor Sarah-Indra Jungblut, 03.06.14

Ashoka sucht im Rahmen eines internationalen Auswahlprozesses Ashoka Fellows, sprich: Herausragende Persönlichkeiten, die innovative, unternehmerische Lösungen für drängende soziale Probleme finden und sie selbst aktiv realisieren und verbreiten. Du kennst Social Entrepreneurs, die den Auswahlkriterien entsprechen? Dann kannst du deine Nominierung bei Ashoka einreichen. Alle Infos: Ashoka Venture-Programm

Wer genau damit gemeint ist? Das Video erklärt´s!

bildschirmfoto_2014-04-30_um_13
©
Wirkung² – Ein Award für Social Entrepreneurs

Das Institute for Transformation in Business and Society (INIT) hat mit Wirkung² einen Award für Social Entrepreneure ausgeschrieben. In der Kategorie "Wirkung Morgen" können sich noch bis zum 30. Juni Social Entrepreneurs bewerben, die eine Kooperation mit einem etablierten sozialwirtschaftlichen Akteur planen.

Mach dich auf den Weg zum Social Entrepreneur oder Ecopreneur

Du hast eine Idee, wie du die Welt mit unternehmerischem Handeln sozialer oder grüner gestalten kannst und suchst nach einer Möglichkeit, diese umzusetzen? RESET zeigt dir Wege, wie du als Social Entrepreneur oder Ecopreneur deine Ideen für eine nachhaltige Entwicklung verwirklichen kannst.

Social Entrepreneurs – Reformer „von unten“

Sie sind Reformer mit sozialer Mission, denn sie finden neue, innovative Lösungen für soziale oder gesellschaftliche Fragen. Die Rede ist von Social Entrepreneurs und Social Business Entrepreneurs.