Bei RESET mitmachen
Mit Facebook anmelden
, after login or registration your account will be connected.
ende
Smart Approaches to Sustainability

News

Indien hat einen Daniel Düsentrieb für Elektroschrott

Der Ingenieur und Garagenerfinder Peethambaram Parthasarathy hat den ersten Recyclingbetrieb Indiens aufgebaut, der ausgediente Elektrogeräte ohne Gefahr für die Leute, ohne Schäden für die Umwelt recycelt. Wer hier arbeitet, hat großes Glück: Die Mitarbeiter werden nicht nur gut bezahlt, sondern auch rundum umsorgt. Klingt zu schön um wahr zu sein? Ist es aber! Weiterlesen

E-waste World Map - dem Elektromüll auf der Spur

Eine digitale Landkarte zeigt an wieviel Elektromüll von einzelnen Ländern weltweit produziert wird. Die "StEp-Initiative" will mit Ihrem Programm dazu beitragen, den fahrlässigen Umgang mit der Entsorgung von Elektronik und seinen Folgen in den Griff zu bekommen. Weiterlesen

Alle an einem Tisch: the Food Assembly!

Raus aus dem Supermarkt, rein in die Gemeinschaft! Beim Modell Food Assembly sitzen Erzeuger und Verbraucher endlich wieder an einem Tisch. Und das ist wörtlich zu nehmen, denn hier dreht sich alles um´s Essen. Wie Food Assemblies funktionieren und wie es auf der Eröffnung des ersten Food Assembly in Berlin-Kreuzberg war? Reset war dabei! Weiterlesen

Sauberer Strom aus der Outdoor-Muckibude

In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist - am besten auf einem gesunde Planeten. Sportler halten nicht nur ihren Körper und Geist fit, sondern können jetzt beim Training auch Strom erzeugen. Zumindest in England. The Great Outdoor Gym Company denkt erneuerbare Energie neu und stellt auf öffentlichen Plätzen Crosstrainer & Co. bereit, die bei Betätigung Energie erzeugen und speichern. Weiterlesen

Alle mal hergeben: heute ist #GivingTuesday!

Geben macht glücklich – das zeigt auch die jährliche internationale Studie des "World Giving Index". Das Ergebnis: wer gibt, fühlt sich gut. Passend zum heutigen internationalen Giving Tuesday sollten wir uns also schon mal vorweihnachtlich in Geberlaune bringen ­ – um uns und andere damit ein wenig glücklicher zu machen. Weiterlesen

innatura - gute Sachen für gute Zwecke

Jedes Jahr landen in Deutschland neuwertige Waren im Marktwert von über sieben Milliarden Euro auf dem Müll. Das muss ja nicht sein, haben sich die Gründerinnen von innatura gedacht und sich auf das Verteilen von Sachspenden für soziale Zwecke spezialisiert. Weiterlesen