Bei RESET mitmachen
Mit Facebook anmelden
, after login or registration your account will be connected.
ende
Smart Approaches to Sustainability

News

50 Umweltschutzorganisationen bekommen die Kontrolle über die .eco Domain

Es ist irgendwie nicht richtig, dass sogar kleine Non-Profit Organisationen ihre Ersparnisse für das Betreiben ihrer Website nutzen müssen und andere sich der .eco Domain für ihr Greenwashing zu nutzen. Die so genannten "Greenwäscher" aus dem Unternehmensbereich bereichern sich selbst an den kleinsten Umweltorganisationen, die dafür kämpfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Das soll sich nun ändern. Weiterlesen

Let´s Bike it – Auto, mach mal Platz!

Die Umweltgruppe Let´s Bike it sind für die European Mobility Week auf die Räder gestiegen und mehrere Stunden durch Riga gefahren. Und wenn sie sich nicht besonders breit gmeacht hätten, wäre das wohl auch niemandem aufgefallen.  Weiterlesen

Entrepreneurship Summit in Berlin: Unternehmer drücken die Schulbank

Am Wochenende war der Entrepreneurship Summit in Berlin. Über 1500 Leute kamen im Henry Ford Bau der Freien Universität Berlin unter dem Motto "Discover your potential. Be an Entrepreneur!" zusammen, um über Entrepreneurship, Erfahrungen damit und Wege dahin, zu diskutieren, neue Ideen zu erhalten - und vielleicht sogar das ein oder andere neue Startup zu gründen. RESET war dabei. Weiterlesen

Das große Artensterben - A Disappearing Planet

Tagtäglich sterben Tierarten aus - 100 bis 1000 Mal mehr als unter natürlichen Bedingungen. Der Mensch ist nicht unschuldig an der Misere durch Klimawandel, die Zerstörung natürlicher Lebensräume oder Wilderei. Dabei sind Reptilien und Vögel genauso betroffen wie Säugetiere. Welche Tierarten (noch) nicht vom Aussterben bedroht sind und welche kurz davor sind, erfahrt ihr in A Disappearing Planet. Weiterlesen

Nature is Speaking: Julia Roberts als Mutter Natur

“Nature doesn’t need people. People need nature.” Unter diesem Motto hat die Umweltschutzorganisation Conservation International die Bestenriege der Hollywoodstars im Namen der Natur sprechen lassen. Die Kurz-Videos eröffnen dabei einen neuen Blick auf unsere Umwelt. Weiterlesen

Tschüss Telefonzelle – Hallo Solarzelle

Telefonzellen können wohl mittlerweile als etwas bezeichnet werden, dass die Menschen im 20. Jahrhundert benutzen, um sich gegenseitig anzurufen. Kirsty Kenney und Harold Craston von der London School of Economics haben mit ihrer Solarbox eine neue Aufgabe für die ehrwürdigen Telefonzellen in London gefunden.  Weiterlesen

D-Rev schafft schlichte Lösungen für große Probleme

Die Hightech-Tüftler von D-Rev entwerfen lebenswichtige Medizintechnik für jene Menschen, die von weniger als vier Dollar pro Tag leben müssen. Und das sind Millionen. Was es dazu braucht? Drehbank, Fräsmaschine, Laserschneidmaschine und 3D-Drucker - und die aus einem Weinkühlschrank gebastelte Klimakammer, um Auswirkungen von Feuchtigkeit, Temperatur oder Sand auf die Prototypen zu testen. Weiterlesen

Neue EU-Richtlinie für mehr Transparenz in Unternehmen

Es tut sich was in Puncto Nachhaltigkeit bei Unternehmen. Künftig müssen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern die klassischen Unternehmensbilanzen um Informationen über Umwelt und Soziales ergänzen. Betroffen sind davon in der EU rund 6000 Unternehmen, vor allem angesprochen sind Banken und Versicherungen. Weiterlesen